Gangster, Gauner und Ganoven – Action Nachmittag

Dieses Konzept für ein 4-stündiges Nachmittagsprogramm für die Jugendarbeit wurde von den Kollegen vom Jugendleiternetz erstellt.  Inhalt vom Aktion-Nachmittag „Gangster, Gauner & Ganoven“ 1. Ankommen 2. Begrüßung mit Vorstellungsrunde 3. Gruppeneinteilung 4. Spiele im Gruppenraum 4.1. Montagsmaler der Mitarbeiter 4.2. zum Lachen bringen 4.3. Pantomime der Spieler 4.4. Reise nach Jerusalem 4.5. Armdrücken 4.6. Luftballon-Eierlauf […]

Ein Hingabegebet

von Margarete Dach (1878 – 1946) Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Herr und Vater, ich danke dir für das Geschenk dieses Tages. Dein ist die Zeit, die du mir gegeben hast. Darum bitte ich dich, teile du meine Zeit ein: Keine Sekunde dieses Tages ohne dich, kein Wort ohne […]

„Darts“ – süchtig machendes Spiel für zwischendurch!

„Darts“ ist eins der ungewöhnlichsten Spiele der letzten Jahre. Kennengelernt habe ich es auf einem YoungLife Camp in England. Dort wurde es täglich gespielt. Das beste bei diesem Spiel für die Jugendarbeit ist: Für dieses Spiel braucht man kein Material! Spielbeginn Jemand ruft den Namen eines Mitspielers. Reagiert dieser mit Augenkontakt, geht man zum Angriff über: […]

Merkel ruft zur Evangelisation auf

Laßt uns doch mal über das Christentum wieder reden! Laßt uns das doch mal mit fröhlichem Herzen verkünden! Wie oft machen wir denn das? via Jugendleiternetz.de

Buchempfehlung: „Frei Predigen“

In den letzten Monaten habe ich – mit zunehmender Begeisterung – das Buch „Frei Predigen“ von Arndt Schnepper gelesen. Neben vielen Einblicken in die Geschichte der Predigt mit Zitaten von Augustinus und Co, liefert er hilfreiche Tipps um eine Predigt oder Andacht so vorzubereiten, dass sie frei gehalten werden kann. Frei predigen, eine Chance Arndt […]

Charles Spurgeon Dokumentation

Als Spurgeon im Alter von 15 in einer methodistischen Gemeinde in Colchester das Evangelium hörte, stellte das sein Leben auf den Kopf. Hier kann man die Dokumentation auf Deutsch kaufen: http://www.cbuch.de/CH-Spurgeon-DVD-p3095/ (via. theoblog.de)

Blindschreiber

Einem Spieler werden die Augen verbunden. In der rechten Hand hält er einen Stift. Ein zweiter fasst die Hand des Blinden und schreibt auf einen Flipchart / an eine Tafel in grossen Schriftzügen einen Vornamen. Der Blindschreiber soll nun raten, was mit seiner Hand geschrieben worden ist.

Pure Angst!

In Gesprächen mit Jugenlichen in meiner Jugendarbeit, kommt regelmässig ein Thema zur Sprache: „Angst“! In der Tiefenanalyse  zum Thema habe ich festgestellt, dass Angst als Thema sehr präsent ist und in Jugendstunden und persönlichen Themen seinen fest verankerten Platz hat. In den Gesprächen sehe ich Zukunftsängste, Erwartungsangst (Zeugnisse, Noten usw.), Angst vor Konsequenzen, Eltern oder einfach […]

Welche Bücher nahmen Soldaten in den ersten Weltkrieg mit?

Als der erste Weltkrieg ausbrach und die Soldaten – meistens in großer Euphorie, die später kippen sollte – ihre Tornister packten, nahmen sie hauptsächlich drei Bücher mit. Von diesen drei Büchern erhofften sie sich Trost und Stärkung: Nietzsches Zarathustra Goethes Faust Neues Testament Philosophie, Kunst oder Glaube: Welches Buch hättest du eingepackt?

Timotheus – ein bibeltreues Magazin für junge Christen

Ich liebe es, wenn christliche Inhalte nicht nur richtig, sondern auch schön dargestellt werden. Und das neue Timotheusmagazin vereint genau diese zwei Dinge in sich. 4x im Jahr, vier Themen im Jahr Das „Timotheus“ Magazin wurde Mitte 2010 als kostenloses Digital Magazin von vier Mittzwanzigern aus dem Raum Düren gegründet. Die Erstausgabe „Nachfolge“ wurde am […]