facebook twitter instagram youtube website 
MrJugenarbeit_logo3
WISSEN WAS JUGENDLICHE BEWEGT

Newsletter für Jugendarbeit

Drei Dinge diese Woche

1. Wie könnt ihr es wagen

Worum es geht: Die 16-jährige Greta Thunberg hat in einer leidenschaftlichen Rede über die globale Erwärmung bei der U.N. führende Politiker scharf zurechtgewiesen.

Warum es herausfordernd ist: Die schwedische Teenager-Aktivistin wurde von politische Experten für ihre feurige Rede ihre Respektlosigkeit gegenüber dem Publikum kritisiert. Sie leistete sich sogar einen Twitter-Schlagabtausch mit Präsident Donald Trump. Unabhängig davon, ob wir ihrer Position zum Klimawandel zustimmen oder nicht, muss eins bewundert werden: ihr Mut. Von der Französischen Revolution bis zum Platz des Himmlischen Friedens haben Schüler einige der grundlegendsten gesellschaftlichen Veränderungen ausgelöst. Und ist was dran, je älter wir werden, desto weniger schaukeln wir das Boot, in dem wir sitzen, um den Status Quo aufrechtzuerhalten. Aber Schüler sind anders. Sie sind optimistisch genug sich eine neue Welt vorzustellen, die frei von den Tücken und Einschränkungen unserer gegenwärtigen Situation ist. Unsere Kinder brauchen unsere Weisheit und wir brauchen ihre Neugier. Stell dir mal vor, was für eine wunderbare Welt wir zusammen schaffen können.

2. Facebook Horizon

Worum es geht: Eine neue Virtual-Reality-Welt von Facebook die 2020 auf Oculus Quest und der Rift-Plattform online geht, verspricht eine „Welt jenseits deiner Welt“ zu werden.

Warum es theologisch ist: Horizon verspricht Benutzern eine körperlos virtuelle Welt, ohne „Regeln oder Grenzen“, wo man seine „eigene Welt bauen kann.“ Aber hier ist der Haken. Mensch zu sein bedeutet, dass es Regeln gibt, und eine dieser Regeln besagt, dass wir verkörperte Kreaturen mit echten Einschränkungen sind. Das Christentum ist inkarnatorisch, was bedeutet, dass unsere physischen Körper einen zentralen Aspekt unseres Glaubens darstellen. „Christus hat diese menschliche Form von uns auf sich genommen. Er ist Mensch wir wir geworden… Er ist wie ein Mensch geworden, so dass wir wie er sein können." Was wäre, wenn wir, anstatt der physischen Welt zu entkommen, um Freiheit zu finden, als neue Kreationen ganz in diese Welt zurückkehren würden, und zwar in Christus, und in der Lage, sich Ihm bei der Erneuerung aller Dinge anzuschließen. Wenn deine Jugendlichen VR mögen, stelle ihnen diese zwei Fragen: Ist virtuelle Realität nur ein erweiterter Aspekt oder eine Flucht aus der realen Welt? Warum ist das wichtig?

3. iPhone 11

Worum es geht: Apple hat kürzlich sein neuestes Smartphone mit einer Dual-Kamera, einem schnelleren Chip und einer besserer Leistung vorgestellt.

Warum du einen Kredit brauchst: Die Preise für das Basismodell beginnen bei 799€, für das Pro-Modell bei 1149€ und für das Pro-Max-Modell bei 1249€. Während die physischen Abmessungen mit denen des iPhone XR identisch sind, versprechen die Gesamtleistung, die Akkulaufzeit und die aktualisierte Kamera dem Käufer ein verbessertes Erlebnis. Apple hat Don Drapers und vielleicht Steve Jobs 'subtile Kunst des Verkaufs von Produkten gemeistert: Die Neuheit. Das Wichtigste an Werbung ist die Neuheit von etwas. Es verursacht einen Kaufimpuls. Aber vielleicht ist es unsere Besessenheit von Neuem, die uns und unsere Jugendlichen davon abhält, mit dem zufrieden zu sein, was wir haben. Haben deine Jugendlichen ein Kaufimpuls für dieses neue Handy verspürt? Was treibt ihr Bedürfnis an, aufzurüsten, einzutauschen und Mitzuhalten?

22 Spiele für Jugendarbeit E-Book

Die besten Gruppenspiele für Camps und Jugendtreffen.

4,99 0,99

Jetzt kaufen
22 Gruppenspiele für Schulklassen und Jugendgruppen

Facebook Gruppe für Jugendleiter

Möchtest du dich mit Jugendleitern vernetzen? In unserer Facebook Gruppe helfen sich Jugendleiter gegenseitig weiter.
facebook twitter instagram youtube website 
MrJugenarbeit_logo1