Von Jesus so erzählen, dass die anderen es verstehen

Oft setzen wir voraus, unser Gegenüber versteht schon was wir meinen, wenn wir ihm vom Heil in Jesus Christus, von der Wiedergeburt oder von der ewigen Hoffnung erzählen. Doch das stimmt oft nicht. Oft kommen “Außenstehende” nicht ganz mit, wenn wir mit geistlichen und theologischen Begriffen um uns werfen. Es geht ihnen so wie Nikodemus mit Jesus (Johannes 3) oder wie […]

/ Kommentare: 0

Liebe als Schlüssel zu Heilsgewissheit, Friede im Herzen und erhörten Gebeten

Im 1. Johannesbrief 3,10-24 wird die Notwendigkeit unserer Liebe zu den anderen Kindern Gottes betont. Diesen Text schauen wir uns in 2 Teilen an. Im 1. Teil wurde die Frage „Warum sollen wir als Christen lieben?“  beantwortet und hier im 2. Teil erfahren wir, was unsere Liebe mit Heilsgewissheit, Frieden im Herzen und einem erfüllten Gebetsleben zu tun hat. (Hier gehts […]

Christ sein ohne Liebe?

Im 1. Johannesbrief Kapitel 3,10-24 wird die Notwendigkeit unserer Liebe zu den anderen Kindern Gottes betont. Diesen Text schauen wir uns in 2 Teilen an. Im 1. Teil beantworten wir die Frage „Warum sollen wir als Christen lieben?“ und im 2. Teil, was unsere Liebe mit Heilsgewissheit, Frieden im Herzen und zu einem erfüllten Gebetsleben zu tun hat. […]

Was Jugendmitarbeiter von großartigen Trainern lernen können

Was haben Jugendmitarbeiter und Trainer gemeinsam? Sie teilen das gleiche Ziel und es kommt auf die gleichen 5 Punkte an um ein siegreiches Team zu formen. Vor ungefähr einem Jahr habe ich meinen Mann John endlich dazu überreden können, den örtlichen Highschool-Sportdirektor zu fragen, ob er in der Leichtathletik assistieren kann. John war als Teenager […]

Wie erreiche ich Verbindlichkeit in der Jugendarbeit? Teil 3

Wir haben uns in dieser Themenreihe bereits mit der Problematik der Verbindlichkeit und den Vorteilen einer offen und liebevoll kommunizierten Verbindlichkeit beschäftigt. In diesem Artikel wollen wir zum Abschluss die praktische Begleitung von Jugendlichen zum Thema Verbindlichkeit ansprechen. Es geht um einen detaillierten Prozess, wie man so ein Thema aufgreift, thematisiert und im Alltag der Jugendarbeit […]

Die Vaterlosen finden: Ein Aufruf dazu, die Lücke zu füllen

43% der Kinder in den USA wachsen ohne Vater auf – geh und fülle die Lücke. Es war in der zehnten Klasse. Ich saß frustriert im Büro unseres Schulseelsorgers, Chad. Heute weiß ich nicht mehr genau, worüber ich damals so frustriert war. Nur, dass ich Dampf ablassen musste und wusste, das Chad zuhören würde. Wir […]

Wie erreiche ich Verbindlichkeit in der Jugendarbeit? Teil 2

Jugendliche sind nicht so bekannt für ihre Verlässlichkeit. Das ist ein Problem in der Jugendarbeit, auf das wir Jugendleiter eingehen müssen. In Teil 1 der Serie „Wie erreiche ich Verbindlichkeit in der Jugendarbeit?“ ging es um das Verständnis des Problems. Die Ursachen sind wichtig für den Umgang mit dem Thema! Als zweiter Schritt folgt dann […]

Wie erreiche ich Verbindlichkeit in der Jugendarbeit? Teil 1

Wenn du Jugendleiter oder Jugendmitarbeiter bist, kennst du das Problem. Da gibt es einige Jugendliche, die es einfach nicht schaffen regelmäßig zur Jugendstunde zu kommen und ihre Zusagen nicht einhalten. Es fehlt vielen Jugendlichen an Verbindlichkeit. Deshalb ist die Frage so wichtig: Wie erreiche ich Verbindlichkeit in der Jugendarbeit? Was kann ich als Jugendleiter dafür tun, […]

Geld sammeln für die Jugendkasse: Die Neue-Masche-Aktion

Bereits viele kirchliche Jugendgruppen haben es gemacht. Die Rede ist von einer Neue-Masche-Aktion. Das neu ins Leben gerufene Startup „Neue Masche“ aus Freiburg hilft Ministranten und anderen kirchlichen Jugendgruppen wie bisher vielen KjG’s bei der Realisierung ihrer jeweiligen Projekte. Damit verbinden wir die Verwirklichung von Events, Einsätzen und Jugendlagern. So könnt ihr für eine Sommercamp oder die Reise […]

Stundenentwurf zum 2. Advent: Eine etwas andere Weihnachtsfeier

In unseren kleinen Adventsreihe zünden wir heute die zweite Kerze mit einem Stundenentwurf zum Thema: Gott kommt als Mensch zu uns. Die Geburt Jesu kündigt sich an und damit das einflussreichste Ereignis der Menschheitsgeschichte. Was wir oft vergessen sind die Umstände, unter denen Jesus auf die Welt gekommen ist. Auf einer Reise, weit weg von Behaglichkeit […]