🧶 Beziehungen

Mitarbeiterwechsel: Was du für einen reibungslosen Übergang in der Jugendarbeit tun kannst

Mitarbeiterwechsel: Was du für einen reibungslosen Übergang in der Jugendarbeit tun kannst

Inhaltsverzeichnis

Mitarbeiterwechsel im Alten Testament

In diese Situation hinein schickt Gott sogenannte Propheten. Elia ist einer dieser Propheten – und sein Job ist echt hart. Als Elias Lebenszeit dem Ende entgegengeht, soll Elischa als Prophet übernehmen. Dafür ist er schon vor einiger Zeit berufen worden (1. Könige 19,19-21).

Für Elia ist der Zeitpunkt des Abgangs gekommen. Elischa soll vor Ort bleiben, um sich dort um die anderen Prophetenschüler zu kümmern. Aber Elischa will den Vorgänger bis zum letzten Moment begleiten. 

Als die beiden den Jordan überschreiten, entscheidet sich Elischa. Er will wirklich Nachfolger Elias werden und bittet Elia um eine besondere Befähigung dazu. Das ist absichernd und mutig zugleich. Elischa will offiziell als Erbe des Prophetenamts anerkannt werden.

Und dann ist es so weit: Elischa ist alleine. Kein großer, bekannter Prophet ist mehr da, der ihm sagen kann, was zu tun ist, was Gottes Wille ist. Elischa ist selbst für sein Tun, Handeln und die Ausführung des Auftrags Gottes an Israel verantwortlich.

Zusammengefasst:

  • Gott hat seinen Plan mit Elischa, aber er zwingt ihn zu nichts
  • Gott wartet auf die Entscheidung Elischas
  • Das Vorbild Elias hat sicher stark dazu beigetragen, dass Elischa die »richtige« Entscheidung treffen konnte.

Auf der Schulter von Riesen

  • Ist mir klar, dass Nachfolger Christi immer auch Nachfolger von Christen vor ihnen sind, und dass sie deren Erbe nicht verleugnen oder ignorieren können. Wie Beispielsweise bei vorherigen Jungscharleitern?
  • Habe ich mich bewusst dafür entschieden, meinen Dienst als Mitarbeiter anzutreten?
  • Habe ich bewusst darum gebeten, von Gott mit Gaben, Kraft und Liebe ausgestattet zu werden, um diesen Dienst tun zu können?
  • Achte ich darauf, wann und wo Gott mir einen Nachfolger ans Herz legt, der meine Aufgabe weiterführen kann und wird?
  • Bin ich ein Vorbild für die Kinder und Jugendlichen, das sie zu klugen Entscheidungen anleitet?

Danke, dass du dich als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter in Kinder und Jugendliche investierst!

—Dein Heiko

Schlagwörter: 🧶 Beziehungen

Mehr ähnliche Beiträge

Beliebte Beiträge
Menü