Richard Wurmbrand liebte Jesus. Und wurde dafür verhaftet, verhört und gefoltert.

Richard Wurmbrand wurde 1909 als vierter Sohn einer deutsch-jüdischen Zahnarztfamilie in Bukarest (Rumänien) geboren. 1918 starb sein Vater, und die Familie verarmte. Mit 16, sagte er später, sei er ein glühender Kommunist und Atheist gewesen. In den 30er Jahren versuchte Wurmbrand sein Glück als Geschäftsmann. Gerissen und nicht immer ehrlich brachte er es zu Wohlstand […]

Humor: Die Predigt zur Sünde der Lüge

Ein Prediger sagte zu seiner Gemeinde: „Nächste Woche möchte ich über die Sünde der Lüge predigen. Dass ihr die Predigt besser versteht, bitte ich euch alle, bis dahin einmal Markus 17 zu lesen.“ Am folgenden Sonntag vor der Predigt bat er alle, die seiner Bitte nachgekommen waren, einmal die Hand zu heben. Er wollte wissen, […]

Hofackers Predigten

Ludwig Hofacker wurde nur 30 Jahre alt. Er predigte weniger als zehn Jahre seines Lebens, bevor er aufgrund seiner Erkrankung starb. Trotz dieser kurzen Wirkungszeit prägte und prägt er hunderttausende Christen weltweit. Er schrieb einmal: „Je mehr ich predige, desto einfacher werden meine Worte“. Seine Predigten waren (soweit ich sie gelesen habe) klar und hatten […]

Ein hartnäckiger Fall

Die Ältesten hatten einfach genug davon, dass der Pfarrer es fertig brachte, an jedem Sonntag in seiner Predigt gegen die römisch-katholische Kirche zu wettern. Grundsätzlich waren sie ja einverstanden mit seiner Haltung in der Lehre, aber sie fanden, es müsste wirklich nicht in jeder Predigt hervorgehoben werden. So überlegten sie, was sie tun sollten. Sie […]

[Un]geteilt

Stellt euch mal vor: Ein Mann kam eines Tages zu einem Palast. Er ging an die Tore und erbat Einlass. Sein Herz klopfte, er war aufgeregt. Soldaten, die die Tore bewachten erkannten ihn und ließen ihn durch. Der Mann ging an den Wachen vorbei, hindurch durch den schmalen Gang auf den Vorhof des Königshauses. Ein […]